FANDOM


Der Lizenzstalinismus ist eine in der deutschsprachigen Wikipedia sowie unter Open-Source-Softwareentwicklern weitverbreitete Krankheit. Personen, welche an dieser Borderlinesyndrom-ähnlichen Krankheit leiden, verspüren aufgrund der nichtigsten Äußerungen und Vorkommnisse ein dringendes und unauslöschliches Bedürfnis, Dinge (insbesondere Informationen, Mediendateien oder Programme) unter Ausstoßen von Flüchen und persönlichen Beleidigungen zu zerstören, zu verbieten oder zumindest in einen absolut unbrauchbaren Zustand zu bringen. Das Krankheitsbild ist diffus, da die Krankheit oft mit anderen Störungen wie Paranoia oder autismusähnlichen Störungen einhergeht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki